veröffentlicht am 16.07.2019

Kulturprogramm „Lingener Sommer 2019“

 

Von kulinarischen Genüssen über Kultur bis hin zu Musikerlebnissen

 
30.000 Besucher haben den grandiosen Auftakt des diesjährigen Lingener Sommers bereits miterlebt: die drei Open-Air-Konzerte von Weltstar Sting, Mark Forster und Kontra K, die Lingen weit über die Region hinaus bekannt gemacht haben. Doch das Kulturprogramm der Stadt Lingen hält noch weitere interessante Veranstaltungen bereit, die für einen unvergesslichen Sommer sorgen werden.

An jedem ersten Donnerstag im Monat findet bis September der Feierabendmarkt statt. Zahlreiche Marktbeschicker und Live-Musik sorgen für eine entspannte Atmosphäre bei dem Einkauf und gemütlichem Plausch auf dem Marktplatz. Auch am 27. und 28. Juli verwandelt sich der Marktplatz noch einmal in eine kulinarische Meile, wenn das Streetfoodfestival mit einigen außergewöhnlichen Köstlichkeiten aus aller Welt in Lingen Halt macht. Auch hier wird mit Live-Musik für eine harmonische Stimmung gesorgt.

Wie in jedem Jahr findet die Weinlaube auf dem Universitätsplatz statt. Am 2. und 3. August gibt es wieder ausgewählte Weine und vielfältige Speisen bei Live-Musik.

Das Lautfeuer-Festival, ehemals Abifestival, lockt am 9. und 10. August zahlreiche Musikfans auf das Festivalgelände am Alten Kraftwerk. Die Veranstaltung steht wie immer unter dem Motto „umsonst und draußen“.

Darauf folgt das Altstadtwirtefest am 10. August. Zahlreiche Kneipen und Bars in der Lingener Innenstadt öffnen ihre Türen und überall spielt eine andere Band.

Für ein harmonisches Ambiente auf dem Universitätsplatz sorgt die Lingener Bier Kultur. Am 6. und 7. September laden zahlreiche Brauereien bei Live-Musik und Leckereien ein, ihre verschiedenen Biersorten zu probieren.

Spannende Geschichten für Groß und Klein erzählen die unterschiedlichen Figuren beim Internationalen Fest der Puppen vom 13. bis zum 18. September. An verschiedenen Orten in der gesamten Innenstadt ziehen die Figuren das Publikum in ihren Bann.

Den Abschluss des Lingener Sommers bildet das traditionelle Altstadtfest vom 20. bis zum 22. September. Auf sechs Bühnen in der Innenstadt spielen unterschiedliche Bands und geben dem Sommer einen gebührenden Abschluss.
 
Weitere Informationen und Tickets zum Fest der Puppen bekommen Interessierte bei der Tourist Information, Neue Straße 3a, 0591 9144-144, www.tourismus-lingen.de und dem Fachdienst Kultur, Baccumer Straße 20, 0591 9144-441.
 
Alle Veranstaltungen sind auch auf den Flyern „Lingener Sommer“ und unter www.lingener-sommer.de aufgeführt.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.